Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Sweet Home: Besser einrichtenDiese Möbel sind eine Überlegung wert

Wohnlich und flexibel: Einzelschränke schlucken so ziemlich viel bis sie voll sind und sehen dabei immer gut aus. Foto über: Historiska Hem Immobilien.

1 — Der Barstuhl

Hoch hinaus: Ein Barstuhl bietet eine neue Ebene. Foto: Gubi.

2 — Der Waschtisch

Von gestern: Waschtische finden einen neuen Einsatz in der Küche. Foto über: Découvrir l'endroit du décor. Quelle: Historiska Hem Immobilien.

3 — Die Konsole

Nebensächlich: Konsolen finden überall Platz und brauchen nicht viel davon. Möbel und Foto: Broste Copenhagen.

4 — Die Liege

Beine hoch: Liegen sind die elegantere Version von Clubsessel mit Fuss Schemeln. Foto über: Sabon Home Blog.

5 — Das Sitzsofa

Zum Sitzenbleiben: Sitzsofas sind wie weiche Bänke. Foto über: Lonny.

6 — Die Bank

Alleskönner: Die Bank im Haus ist guter Freund und Helfer Foto: Hay.

7 — Das kleine Holztischchen

Freundlich und hilfsbereit: Antike Holztischchen sind gute Ergänzungsstücke. Foto über: Domino.

8 — Der farbige Esstisch

Farbe hilft immer: Auch einem Esstisch tut eine farbige Lackierung gut. Foto über: The Socialite Family.

9 — Das Stoffbett

Mehr Chic und Komfort im Schlafzimmer: Dafür hilft ein Stoffbett mit Kopfteil. Foto über: Clem Around the Corner.

10 — Der Einzelschrank

Wohlnich und flexibel: Einzelschränke schlucken so ziemlich viel bis sie voll sind und sehen dabei immer gut aus. Sie Foto über: Historiska Hem Immobilien.