Schlampt Microsoft bei der Office-Sicherheit?

Bei Office 365 würden Passwörter und persönliche Daten nicht ausreichend geschützt, berichtet eine Fachzeitschrift. Plus: Zuckerbergs Sicherheit kostet viel Geld.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

(Redaktion Tamedia)

Erstellt: 15.04.2019, 10:00 Uhr

Artikel zum Thema

Apple stösst Microsoft vom Börsen-Thron

Mit einem Wert von 920 Milliarden Dollar ist der US-Konzern das wertvollste Unternehmen der Welt. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben

Kommentare

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!