Dossier: Kloten auswärts

Der Zürcher Unterländer hat die Stadien der künftigen Gegner des EHC Kloten in der Swiss League besucht.


Hintergrund

Video

Vom Kompagnon zum Kontrahenten

Mit dem EHC Winterthur pflegte der EHC Kloten eine Partnerschaft. Mit dem Abstieg der Klotener werden die einstigen Partner nun aber zu Liga-Konkurrenten. Mehr...

Die Solothurner auf der Flucht nach vorne

Der EHC Olten ist der grösste Sportverein der ganzen Region Solothurn. Diese steht voll hinter dem Club, gibt aber auch die Marschrichtung vor: Ein Aufstieg muss her, jetzt, endlich, über 25 Jahre nach dem letzten Abstieg. Mehr...

Video

Im Ambrì-Land bei den vereinten Ticinesi

Der südlichste Klotener Spielort in der neuen Hockey-saison ist ein Ort des Transits. Biasca liegt unweit des NEAT-Südportals. Die meisten Hockeyspieler wollen hier nur eins – weg. Am liebsten nach Ambri, Lugano oder neuerdings nach Davos. Mehr...

Bekannter Ort mit unbekanntem Gegner

Die Zeiten sind vorbei, als der EHC Kloten gegen den draufgängerischen EV Zug spielte. Diese Saison treffen die Unterländer in der Swiss League auf die junge Mannschaft der EVZ Academy. Spielort ist aber immer noch die Bossard Arena. Mehr...

Video

Die Derbys gegen die kleinen Löwen

Die GCK Lions sind das Farmteam der ZSC Lions in der Swiss League. Der Erfolg ist beim Klub, der in Küsnacht beheimatet ist, zweitrangig. Ziel ist es, junge Spieler auf eine Karriere im Profieishockey vorzubereiten. Die Talente wollen dem Kantonsrivalen aus Kloten dennoch ein Bein stellen. Mehr...





Video

Vom Kompagnon zum Kontrahenten

Mit dem EHC Winterthur pflegte der EHC Kloten eine Partnerschaft. Mit dem Abstieg der Klotener werden die einstigen Partner nun aber zu Liga-Konkurrenten. Mehr...

Die Solothurner auf der Flucht nach vorne

Der EHC Olten ist der grösste Sportverein der ganzen Region Solothurn. Diese steht voll hinter dem Club, gibt aber auch die Marschrichtung vor: Ein Aufstieg muss her, jetzt, endlich, über 25 Jahre nach dem letzten Abstieg. Mehr...

Video

Im Ambrì-Land bei den vereinten Ticinesi

Der südlichste Klotener Spielort in der neuen Hockey-saison ist ein Ort des Transits. Biasca liegt unweit des NEAT-Südportals. Die meisten Hockeyspieler wollen hier nur eins – weg. Am liebsten nach Ambri, Lugano oder neuerdings nach Davos. Mehr...

Bekannter Ort mit unbekanntem Gegner

Die Zeiten sind vorbei, als der EHC Kloten gegen den draufgängerischen EV Zug spielte. Diese Saison treffen die Unterländer in der Swiss League auf die junge Mannschaft der EVZ Academy. Spielort ist aber immer noch die Bossard Arena. Mehr...

Video

Die Derbys gegen die kleinen Löwen

Die GCK Lions sind das Farmteam der ZSC Lions in der Swiss League. Der Erfolg ist beim Klub, der in Küsnacht beheimatet ist, zweitrangig. Ziel ist es, junge Spieler auf eine Karriere im Profieishockey vorzubereiten. Die Talente wollen dem Kantonsrivalen aus Kloten dennoch ein Bein stellen. Mehr...

Stichworte

Autoren