Dossier: Rückblick 2016

Das Jahr 2016 ist schon bald Geschichte. Der «Landbote» blickt zum Jahresabschluss nochmals auf die prägendsten regionalen Geschichten des Jahres.


News

Eine privilegierte Dorfbeiz, die am Ende einer Strasse weichen musste

Warmes Essen durfte in Embrach früher nur die Taverne «Zum Wilden Mann» servieren. Heute ist das Lokal von der Landkarte verschwunden. In den umliegenden Restaurants «Linde» oder «Sternen» wird dafür fröhlich weitergewirtet. Mehr...

Bewegte Vergangenheit mit Zukunftsplänen

1764 blieb das damals rund 120-jährige Bauernhaus vom Brand im Oberdorf verschont. Einem Feuer im eigenen Dachgebälk verdankt es seine heutige Bestimmung als Dorfträff mit Ortsmuseum, Gesellschaftsraum und Galerie. Mehr...

Eine Ausfahrt in die Welt der Fischer

Hanspeter Lüthi und Mathias Peter von der Pächtervereinigung Tössegg haben den ZU auf einen Angelausflug mitgenommen. In ihrem Revier erzählen sie, worauf es beim Angeln ankommt, weshalb manche Fischer Käse mitnehmen und wie sich die Vereinigung verändern will. Mehr...

Wo der A380 flügge wird

Dreimal täglich startet am Flughafen Zürich eine Airbus A380. Sämtliche dieser Maschine wurden in Hamburg fertiggestellt. Ein Augenschein vor Ort, um zu sehen, was es braucht, um das grösste Passagierflugzeug der Welt zu bauen. Mehr...

Themen-Markt weist auf richtiges Verhalten hin

Rund 30 Marktstände säumten am Samstag die Pfarrhausstrasse in Embrach. Als Thema mit Ausstellung wurde der gemeindeeigene Forst- und Werkbetrieb mit den verschiedenen Arbeitszweigen vorgestellt. Mehr...





Eine privilegierte Dorfbeiz, die am Ende einer Strasse weichen musste

Warmes Essen durfte in Embrach früher nur die Taverne «Zum Wilden Mann» servieren. Heute ist das Lokal von der Landkarte verschwunden. In den umliegenden Restaurants «Linde» oder «Sternen» wird dafür fröhlich weitergewirtet. Mehr...

Bewegte Vergangenheit mit Zukunftsplänen

1764 blieb das damals rund 120-jährige Bauernhaus vom Brand im Oberdorf verschont. Einem Feuer im eigenen Dachgebälk verdankt es seine heutige Bestimmung als Dorfträff mit Ortsmuseum, Gesellschaftsraum und Galerie. Mehr...

Eine Ausfahrt in die Welt der Fischer

Hanspeter Lüthi und Mathias Peter von der Pächtervereinigung Tössegg haben den ZU auf einen Angelausflug mitgenommen. In ihrem Revier erzählen sie, worauf es beim Angeln ankommt, weshalb manche Fischer Käse mitnehmen und wie sich die Vereinigung verändern will. Mehr...

Wo der A380 flügge wird

Dreimal täglich startet am Flughafen Zürich eine Airbus A380. Sämtliche dieser Maschine wurden in Hamburg fertiggestellt. Ein Augenschein vor Ort, um zu sehen, was es braucht, um das grösste Passagierflugzeug der Welt zu bauen. Mehr...

Themen-Markt weist auf richtiges Verhalten hin

Rund 30 Marktstände säumten am Samstag die Pfarrhausstrasse in Embrach. Als Thema mit Ausstellung wurde der gemeindeeigene Forst- und Werkbetrieb mit den verschiedenen Arbeitszweigen vorgestellt. Mehr...

Pflegezentrum geht neue Wege

Nach einer zweieinhalbjährigen Bauzeit ist das Umbau- und Erweiterungsprojekt des Pflegezentrums Rotacher abgeschlossen. Mehr...

Bijouterie-Inhaber: «Plötzlich knallte es zweimal»

Der Inhaber des Juweliergeschäfts Zinniker in Bülach, erlebte am Mittwoch am Telefon mit, wie drei Männer in seinen Laden stürmten. Er reagierte blitzartig und alarmierte die Polizei. Nun fordert er härtere Strafen für die Straftäter. Mehr...

Badi-Sanierung senkt Energiekosten um 300'000 Franken

Erstmals liegen vergleichbare Zahlen zum Energieverbrauch im rundum erneuerten Freibad am Schluefweg vor. So zeigen sich sehr positive Effekte. Nebst deutlichen Einsparungen beim Strom-, Wasser-, Gas- und Säurebedarf sorgt zugleich auch die Verdoppelung der Besucherzahlen für eine Erfolgsmeldung. Mehr...

Stichworte

Autoren