Zum Hauptinhalt springen

Openair in KlotenDrive-in-Festival am Flughafen steht kurz vor dem Take-off

Direkt am Flughafen startet am Freitag das wohl grösste Openair dieser Saison. Auf dem P17 neben der Rega in Kloten ragt bereits eine über 60 Meter breite Bühnenfront in die Höhe.

Die Openair-Bühne wird aufgebaut. Am Freitag gehts los mit Auftritten am Rand des Flughafens.
Die Openair-Bühne wird aufgebaut. Am Freitag gehts los mit Auftritten am Rand des Flughafens.
Foto: Sibylle Meier

Das Sunrise Skylights Drive-in Openair am Flughafen steht kurz vor dem Start. Direkt neben den Pisten am Flughafen Kloten werden in den kommenden Tagen ab Freitag 16 Stars in total 12 Shows auftreten und dies verteilt über zehn Tage. Nach der Absage aller grossen Openairs des Jahres ist dies die grösste Veranstaltung dieser Art in der Schweiz im Sommer 2020.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.