Zum Hauptinhalt springen

Spass im SchneeDutzende schlitteln in Regensberg

Zahlreiche Familien nutzten das schöne Wetter, um am Fuss der Lägern zu schlitteln.

Von der Schlittelpiste in Regensberg hat man einen schönen Ausblick aufs Städtchen und den Bezirk Dielsdorf.
Von der Schlittelpiste in Regensberg hat man einen schönen Ausblick aufs Städtchen und den Bezirk Dielsdorf.
Foto: Fabian Boller

Winterferienstimmung am Sonntagnachmittag in Regensberg. Der Schnee der letzten Woche und die tiefen Temperaturen am Wochenende machen es möglich: Es liegt gerade noch genügend Schnee, um auf dem Schlitten den Hang hinunterzusausen.

Zwischen hundert und zweihundert Winterbegeisterte haben ihren Weg nach Regensberg gefunden. Social Distancing ist dennoch kein Problem. Masken sieht man keine. Es braucht sie aber auch nicht.

Der Spass im Schnee lockte viele Familien an.
Der Spass im Schnee lockte viele Familien an.
Foto: Fabian Boller

Die parkierten Autos sind der Boppelserstrasse entlang parkiert. Die Schlange reicht vom grossen Parkplatz Linden bis fast ins Städtchen zurück. Einige Autofahrer realisieren nicht, dass aufgrund des Schlittelns ein Einbahnregime auf der Strasse gilt – und müssen mehrere Hundert Meter rückwärtsfahren. Die Stimmung bleibt aber friedlich.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.