Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Rücktritt einer LegendeFertig lustig – Valentino Rossi hat tatsächlich genug

Vollprofi bis zur letzten Kurve: Valentino Rossi wird in der Motorrad-WM eine Lücke hinterlassen. Auch auf einem zweitklassigen Töff gab er immer alles.
Ganz alleine und für einmal ohne Show-Effekte: Valentino Rossi erklärt am Wochenende in Spielberg seinen Rücktritt.
So kennt ihn die Motorradwelt – und hat sie ihn lieben gelernt: Als Spassvogel, Komiker. Aber er kann auch anders.
3 Kommentare
Sortieren nach:
    D.C.P.

    Rossi war noch ein echter Rennfahrer. Dem Rennzirkus wird er sehr fehlen.