Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Analyse zu Macrons FernsehanspracheEin Präsident, der sich nur für die Gewinner einsetzt

Gerade für die Jungen in Frankreich war seine Rede eine Enttäuschung: Der französische Präsident Emmanuel Macron gestern bei seiner Fernsehansprache.

Vor allem die Alten und Konservativen sind ihm wichtig

«Black Lives Matter»-Demonstranten als Fanatiker bezeichnet

Die Jungen können mit den Gewerkschaften wenig anfangen

Es klingt so, als sei die Sorge um die Jugend nur leeres Gerede.

10 Kommentare
Sortieren nach:
    Mario Aldrovandi

    Der Artikel von Nadia Pantel ist weitgehend faktenfrei. Das hat in ihrem Fall den Vorteil, dass sie keine Fehlinformationen verbreitet, wie sie das in bisherigen Texten immer wieder tat. Der Artikel ist ein Kommentar, ideologisch gefärbt, aber im Rahmen der Meinungsfreiheit vertretbar. Schade nur, dass im Tagesanzeiger den Lesern mit solchen Korrespondentenberichten ein völlig verzerrtes Bild aus Frankreich vermittelt wird.