Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hilferuf einer BrancheDarum leuchteten letzte Nacht auch im Unterland verschiedene Gebäude rot

René Gnann und sein Team von der Firma Light & Sound Project färbten etwa den Chapelleturm von Opfikon rot ein.
Eindrücklich von der Veranstaltungsfirma Faabrik GmbH in Szene gesetzt wurde das Bülacher Ratshaus.
…oder das Hotel Thessoni in Regensdorf erleuchteten in rotem Licht.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.