Zum Hauptinhalt springen

Corona nach den SommerferienEltern dürfen ihre Kinder am ersten Schultag mit Maske begleiten

Für die Primarschulen ändert sich bezüglich Corona-Vorschriften nach den Sommerferien nicht viel. Der erste Schultag und Rückkehrer aus Risikoländern machen jedoch Sorgen.

Im Kanton Bern hat am Montag die Schule wieder begonnen. Schutzmasken sind an Gymnasien Pflicht.
Im Kanton Bern hat am Montag die Schule wieder begonnen. Schutzmasken sind an Gymnasien Pflicht.
Foto: keystone

Das Erkunden des Schulwegs, die neuen Gspäändli und Lehrpersonen, die Aufregung vor der ersten Lektion: Die Erinnerungen an den ersten Schultag bleiben meist für viele Jahre erhalten. Die rund 30’000 Zürcher Kinder, die am Montag in die erste Klasse oder den Kindergarten starten, werden den Schulstart ein wenig anders erleben als die älteren Schülerinnen und Schüler. Fernunterricht ist passé, der Präsenzunterricht läuft bereits seit Mai, aber die Volksschulen stecken immer noch im Corona-Modus. Nach den Sommerferien kommen aber neue Herausforderungen auf die Schulen zu.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.