Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Corona-Auswirkungen auf ÖV177 Millionen mehr Steuergelder für den ZVV

Corona reisst ein grosses Loch in die Kasse des öffentlichen Verkehrs: Der Regierungsrat beantragt beim Kantonsrat 177 Millionen Franken mehr als geplant.

Keine Tariferhöhung

Der neue ZVV-Direktor Dominik Brühwiler an der Pressekonferenz.

Kritik an den Städten

14 Kommentare
Sortieren nach:
    Frank Petermann

    Viele Berufspendler werden zukünftig nur noch 2-3x/Woche ins Büro gehen. Wird es mittelfristig entsprechende Abos geben? Ein 1. oder 2. Klasse GA wird sich kaum noch rechnen aus Pendlersicht.