Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Corona-Krise auf Mallorca«Es ist eine gespenstische Situation»

Verlassenes Wanderparadies: Der Parc Natural de la Peninsula de Llevant auf Mallorca.

Rätselraten über die Zukunft

«Wir haben in den letzten Jahren haushälterisch gewirtschaftet und ein gewisses Polster angelegt»: Philippe C. Erhart, CEO von Universal Mallorca Ferien
11 Kommentare
Sortieren nach:
    Villiger Erwin

    Den Ferienanbietern ist es gelungen, einer Insel Einnahmen zu bringen, aber auch Ballermann, überhöhe Mietpreise und totalabhängikeit vom Massentourismus. Das wollten die Einwohner so nicht. Sie erleben den rücksichtslosen Ausverkauf ihrer Insel. Deshalb bleibt hoffentlich in Zukunft diese Art von Tourismus der Insel fern. Langfristig wird es ihr dabei besser gehen.