Zum Hauptinhalt springen

Porträt der HauptdarstellerinWie aus dem «Quick Coffee» die Schweizer Oscar-Hoffnung wurde

 Sie ist das «Schwesterlein» im neuen Schweizer Film – und noch viel mehr: Nina Hoss.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.