Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Betrugsfall Investmentfirma ASEEx-Chef der Basler Kantonalbank schuldig gesprochen

Hans Rudolf Matter leitete bis Ende 2012 die Basler Kantonalbank. Wegen des ASE-Skandals nahm er seinen Hut.

«Bei rechtzeitiger Erstattung der Verdachtsmeldung hätte die Strafverfolgungsbehörde wesentlich früher einschreiten können.»

Eidgenössisches Finanzdepartement

Raiffeisen-Chef Lachappelle unschuldig

Wird entlastet:  Guy Lachappelle, Ex-CEO der Basler Kantonalbank (BKB) und heute Präsident der Raiffeisen.
14 Kommentare
Sortieren nach:
    Marc-Reto Wirth

    Für Exponenten dieser Gehalts-/ und Vermögensklasse zahlen die CHF 50’000 Strafe «  aus der Portokasse », wobei der Imageschaden nicht mit Geld behoben werden kann und ein Leben lang bleiben wird.