Zum Hauptinhalt springen

Waldbrandgefahr wegen TrockenheitFeuerverbot im Wald und in Waldesnähe im Kanton Zürich

Die Zürcher Baudirektion verbietet das Entfachen von Feuer im Wald und in Waldesnähe.

Auch für offizielle Feuerstellen gilt im Kanton Zürich ein Feuerverbot.
Auch für offizielle Feuerstellen gilt im Kanton Zürich ein Feuerverbot.
Foto: Andrea Zahler

Aufgrund der Trockenheit bestehe grosse Waldbrandgefahr, teilte die Baudirektion des Kantons Zürich am Donnerstag mit. Aus diesem Grund hat er ein Feuerverbot erlassen. Dieses gilt im Wald und bis zu 50 Meter davon entfernt.

Es betrifft ausdrücklich auch offizielle, befestigte Feuerstellen. Ebenfalls verboten ist es, brennendes oder glühendes Material wie beispielsweise Zigaretten wegzuwerfen.

Vom Feuerverbot ausgenommen seien Gas- und Elektrogrills, sofern sie mit der nötigen Sorgfalt betrieben würden.

SDA