Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Team-Event an der Ski-WM Norwegen schnappt sich WM-Gold, Schweiz wird undankbare Vierte

Bilanz
Final: Schweden - Norwegen
Kleiner Final: Schweiz - Deutschland
Chance auf Bronze
2. Halbfinal: Deutschland - Schweden
1. Halbfinal: Schweiz - Norwegen
Die Halbfinals
4. Viertelfinal: Österreich - Schweden
Roter Kurs leicht schneller
3. Viertelfinal: Italien - Deutschland
2. Viertelfinal: USA - Norwegen
1. Viertelfinal: Schweiz - Kanada
Kurz Durchschnaufen
7. Achtelfinal: Österreich - Belgien
6. Achtelfinal: Slowenien - Schweden
5. Achtelfinal: Deutschland - Grossbritannien
4. Achtelfinal: Italien - Finnland
3. Achtelfinal: Norwegen - Japan
12 Kommentare
Sortieren nach:
    Bruno Felix

    Parallelrennen sind etwas für C-Fahrer auf herbeigekarrtem Schnee im Hauptbahnhof. Durchaus lustig, das nebenbei kurz anzuschauen. Damit hat es dich dann aber. Schon als das Snowboard der absolute Hit war, hat es niemanden am TV interessiert. Das ändert sich auch nicht, wenn man stattdessen Skis anschnallt. Zu langweilig der Kurs, zu kurz und eintönig die Rennen.