Zum Hauptinhalt springen

Obergericht ZürichFreispruch für zwei Ärzte bestätigt

2012 wurde ein Patient in einer Zürcher Klinik mit der Schlüssellochmethode am Magen operiert. Ein paar Tage später war er tot.

Einzelrichter sah Sorgfaltspflicht verletzt

Zustand des Patienten verschlechterte sich zusehends

Keine zweite OP

SDA

1 Kommentar
    Maya Fischer

    Erstaunlich, wie da beurteilt wird.