Zum Hauptinhalt springen

Auf in das Land von Shakespeare und Beckett

Ryan Wunderlin aus Opfikon ist seinem Ziel, professioneller Schauspieler zu werden, einen grossen Schritt näher gekommen. Er will Schauspieler werden. Eine der renommiertesten Schauspielschulen Englands hat ihn nun angenommen.

Noch bis Ende September muss der Opfiker Ryan Wunderlin warten, bis seine Ausbildung beginnt.
Noch bis Ende September muss der Opfiker Ryan Wunderlin warten, bis seine Ausbildung beginnt.
Katarzyna Suboticki

Wenn grosse langersehnte Träume wahr werden, ist eine Weile nötig, um zu realisieren, dass es wirklich geschehen ist. «Ich brauchte zwei Wochen, bis es langsam bei mir ankam», erinnert sich Ryan Wunderlin an den Sommeranfang.

Da bekam er mit der Post die Bestätigung, dass sein Vorsprechen erfolgreich war und er an einer der renommiertesten Schauspielschulen Grossbritanniens akzeptiert wurde. Tausende aus der ganzen Welt sprechen jährlich vor, der 27-jährige Opfiker war einer der 17 Glücklichen, die für den dreijährigen Bachelorkurs ab Herbst aufgenommen wurden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.