Zum Hauptinhalt springen

Bülacher Musicalverein geht in die zweite Runde

Der Bülacher Musicalverein Crescendo führt sein zweites Musical «Das Grosse Rätselrat(t)en» auf. In der selbstkomponierte Kriminalkomödie lösen Polizei und Ratten parallel einen Mord auf.

In der selbstkomponierten Kriminalkomödie rätseln die Polizei und drei Ratten parallel an einem Mordfall. Ihr erstes Zusammentreffen fällt dabei etwas chaotisch aus.
In der selbstkomponierten Kriminalkomödie rätseln die Polizei und drei Ratten parallel an einem Mordfall. Ihr erstes Zusammentreffen fällt dabei etwas chaotisch aus.
Leo Wyden

Die Premiere für das Musical «Das grosse Rätselrat(t)en» steht kurz bevor. Seit August probt der Musicalverein Crescendo in Bülach unter der Leitung von Flurina Schai und Benjamin Glückler. Die dritte Vereinsgründerin Valeria Gisler organisiert die Arbeiten im Hintergrund. Die selbstgeschriebene Kriminalkomödie kommt ebenso witzig wie packend daher.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.