Zum Hauptinhalt springen

Das Unterland bleibt über Weihnachten grün

Der Wunsch nach weissen Weihnachten bleibt einmal mehr unerfüllt. Über die Festtage erwartet uns wechselhaftes Wetter.

An Heiligabend könnte es im Unterland nass werden.
An Heiligabend könnte es im Unterland nass werden.
Manuela Matt

Die Wetterprognosen für die bevorstehenden Weihnachtstage sind ernüchternd. Peter Wick von Meteonews sagt: «Wir erwarten an den Festtagen grundsätzlich windiges und wechselhaftes, eher mildes Wetter.» Ein genauer Ablauf zu wagen sei aufgrund der Dynamik ziemlich unseriös. «Es scheint aber ein eher nasser heiliger Abend zu werden.» Ähnlich tönt es bei Meteo Schweiz: «Mit den erwarteten Temperaturen deutlich über Null Grad wird der ab Sonntag prognostizierte Niederschlag im Flachland der Alpennordseite als Regen fallen», sagt Meteorologe Stefan Bader und fügt an: «Weisse Weihnachten im Flachland sind dieses Jahr ziemlich unwahrscheinlich.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.