Zum Hauptinhalt springen

Den Nachwuchs bereits vor dem Kindergarten fördern

Der Stadtrat hat das Konzept «Frühe Förderung» genehmigt.

Für die Chancengleichheit werden in Bülach die Kinder schon vor dem Eintritt in den Kindergarten gefördert (Symbolbild).
Für die Chancengleichheit werden in Bülach die Kinder schon vor dem Eintritt in den Kindergarten gefördert (Symbolbild).
Keystone

Frühe Förderung ist eines der sechzehn Legislaturziele des Bülacher Stadtrats. Wie er in einer Medienmitteilung schreibt, soll damit die Chancengerechtigkeit für Kinder und deren Entwicklung gestärkt werden. Letzte Woche habe er das entsprechende Konzept verabschiedet.

Mit dem Begriff «Frühe Förderung» sei ganz allgemein die Unterstützung von Kindern in ihrem Lernprozess gemeint – von der Schwangerschaft der Mutter bis zum Eintritt des Kindes in die Kindergartenstufe. Das Konzept umfasst die Aspekte Bildung, Betreuung und Erziehung gleichermassen und schliesst auch die Unterstützung und Beratung der Eltern mit ein. So sind neben den Kindern als Hauptadressaten die Eltern ebenfalls eine Zielgruppe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.