Zum Hauptinhalt springen

Der Biber ist los in Höngg

An der Limmat in Höngg platscht ein Baum ins Wasser. Schuld daran ist ein Biber. Ein Anwohner hat ihn bei seinem Geknabbere gefilmt.

Erst knabberte der Biber den Baum am Limmat nur an.
Erst knabberte der Biber den Baum am Limmat nur an.
PD

Ein Höngger Anwohner macht einen Nachtspaziergang entlang der Limmat. Das Wasser plätschert, hie und da brummt der Motor eines Fahrzeugs. In der Nähe vom Hardturmsteg mischt sich allerdings noch etwas anderes in die nächtliche Geräuschkulisse. «Ich hörte eine Nagegeräusch von den Bäumen am Ufer», erzählt der 32-Jährige. Neugierig geworden, lässt er seinen Blick über das Ufer schweifen. «Da habe ich diesen massiven Biber entdeckt, der sich an einem Baum zu schaffen macht.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.