Zum Hauptinhalt springen

Der unbeugsame Schwyzer

Marco Truttmann ist der beste Schweizer Skorer, den die zweitbeste Spielklasse je gesehen hat. Nun kämpft er mit dem EHC Kloten um den Aufstieg – und ein bisschen um seinen Ruf.

Marco Truttmann gilt nicht eben als pflegeleichter Spieler. In Kloten hat sich der Innerschweizer aber schon gut eingelebt.
Marco Truttmann gilt nicht eben als pflegeleichter Spieler. In Kloten hat sich der Innerschweizer aber schon gut eingelebt.
Leo Wyden

Man wird vorgewarnt. Marco Truttmann sei kein pflegeleichter Spieler. Läuferisch und technisch brillant, kein Zweifel, vom Typ her einer wie Nationalstürmer Martschini – und nicht weniger begabt. Aber einer mit einem eigenen Kopf, mit klaren Ansichten, mit einer kurzen Zündschnur auch. Und stand nicht einmal im «Blick», er sei ein Rassist? Marco Truttmann hat in seiner langen Karriere zahllose Vorurteile produziert, die so gar nicht passen wollen zum Mann, der an diesem Freitag vor der Klotener Garderobe steht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.