Zum Hauptinhalt springen

Der Wilde Westen fängt gleich hinter Steinmaur an

Die traditionelle Countrymusic begeisterte an den 14. Steimernights am Samstag über 1500 Fans, während die Rock-’n’-Roll-Premiere am Abend zuvor knapp 800 Besucher nach Steinmaur lockte.

Lukas Schwengeler (links) und Manu Steck begeisterten mit dem rockigen Sound ihrer E-Gitarren.
Lukas Schwengeler (links) und Manu Steck begeisterten mit dem rockigen Sound ihrer E-Gitarren.
Werner Bucher

Die Berner Band «Straight ­Ahead» – übersetzt «Geradeaus» – bekennt sich klar zur traditionellen Countrymusic und wird genau dafür geliebt. Das kam bei ihrem Auftritt und demjenigen von Urgestein Marco Gottardi deutlich zum Ausdruck. Dabei rockte die Band MG Grace am Freitagabend, als wären die Stars aus den Fünfzigern auferstanden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.