Zum Hauptinhalt springen

Die Schulpflege muss erst beweisen, dass es alle Computer braucht

Das Gemeindehaus wird erweitert. Die Schulpflege muss die vorläufige Kürzung eines Kredits für Schülercomputer hinnehmen.

256 Arbeitsgeräte für die Schule in Bachenbülach - die Rechnungsprüfungskommission ist mit den hierfür entstehenden Kosten nicht einverstanden (Symbolbild).
256 Arbeitsgeräte für die Schule in Bachenbülach - die Rechnungsprüfungskommission ist mit den hierfür entstehenden Kosten nicht einverstanden (Symbolbild).
Pixabay

«Ich freue mich, Sie alle an der Gemeindeversammlung im Juni wieder zu sehen»: Mit diesem Schlusswort erntete der Bachenbülacher Gemeindepräsident Michael Biber (FDP) am Donnerstagabend zahlreiche Lacher. Es war eine Anspielung auf die ungewöhnlich hohe Besucherzahl: 195 Personen (7,7 Prozent). Im Vorjahr waren es 121 gewesen. Viele dürften vor allem wegen der Schulgemeindeversammlung in die Mehrzweckhalle gekommen sein.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.