Zum Hauptinhalt springen

Die Wirtschaft fürchtet sich vor der Überalterung und dem neuen Parlament

Der nationale Arbeitgeberpräsident Valentin Vogt sprach in der Region.

Valentin Vogt, der Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes, forderte die Unternehmer auf, sich für für bessere Rahmenbedingungen einzusetzen. (Archiv-)
Valentin Vogt, der Präsident des Schweizerischen Arbeitgeberverbandes, forderte die Unternehmer auf, sich für für bessere Rahmenbedingungen einzusetzen. (Archiv-)
Keystone

An der Tagung der Arbeitgeber Zürcher Unterland (AZU) konnte Präsident Heinz Eberhard am Donnerstag im Besucherraum des Flughafens 35 Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Region begrüssen. Er machte auf die Belastung der Wirtschaft durch Negativzinsen aufmerksam und riet, sich schon jetzt mit der Unternehmenssteuerreform auseinanderzusetzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.