Zum Hauptinhalt springen

Ehemalige Dorfbeiz muss stehen bleiben

Der Gemeinderat hat die Schutzwürdigkeit von drei Häusern im Zentrum von Bassersdorf abgeklärt. So soll der alte «Abendstern» samt Vorplatz und Nebenhaus erhalten bleiben.

Das markante Gasthaus an der Klotenerstrasse (rechts) ragt weit in die Strasse hinaus und wird dies weiterhin tun. Der Gemeinderat von Bassersdorf hat für die Hausnummer 17 wie auch 15 (links, etwas zurückversetzt) eine Schutzverfügung erlassen.
Das markante Gasthaus an der Klotenerstrasse (rechts) ragt weit in die Strasse hinaus und wird dies weiterhin tun. Der Gemeinderat von Bassersdorf hat für die Hausnummer 17 wie auch 15 (links, etwas zurückversetzt) eine Schutzverfügung erlassen.

Rund 150 Gebäude stehen in Bassersdorf auf der Liste möglicherweise schützenswerter Liegenschaften. Drei hat der Gemeinderat nun unter die Lupe genommen. Das Fazit: Das ehemalige Restaurant Abendstern an der Klotenerstrasse 17 (heute Steakhouse 8303) sowie das etwas zurückversetzte Haus direkt daneben an der Klotenerstrasse 15 (Modegeschäft) sind für schützenswert befunden worden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.