Zum Hauptinhalt springen

Ein Podium mit zwei Personen genügt der GLP nicht

Sekundarschule und Grünliberale sind uneins über eine geplante Info-Veranstaltung zur Zukunft der Sekundarschulgemeinde.

Daniela Schenker
Kunst am Bau beim Sekundarschulhaus Hinterbirch. Ob sich GLP und Sekundarschule noch die Hand reichen und gemeinsam informieren, ist derzeit noch offen.
Kunst am Bau beim Sekundarschulhaus Hinterbirch. Ob sich GLP und Sekundarschule noch die Hand reichen und gemeinsam informieren, ist derzeit noch offen.
Johanna Bossart

Die Sekundarschule Bülach lädt auf 7. April zu einer Informationsveranstaltung zum Thema «Soll das Erfolgsmodell Sekundarschulgemeinde Bülach aufgelöst werden?» Aufgeworfen hat diese Frage die GLP Bülach. Die Partei fordert mittels einer Einzelinitiative die Auflösung der Sekundarschulgemeinde und die Übertragung der Aufgaben an die Politische Gemeinde der Stadt Bülach (der ZU berichtete). Die Sekundarschule möchte am bisherigen Modell festhalten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen