Zum Hauptinhalt springen

Eishockeyspieler sammeln Geld für ihr Symboltier

Der EHC Bülach nimmt am 6. Juni am WWF-Lauf in Zürich teil und sammelt dort Spenden für Eisbären und das Klima.

«Alle Spieler tragen den Eisbären mit Stolz auf ihrer Brust», sagt Eli Wattenhofer von der Werbekommission des EHC Bülach.
«Alle Spieler tragen den Eisbären mit Stolz auf ihrer Brust», sagt Eli Wattenhofer von der Werbekommission des EHC Bülach.
Screenshot pandanation.ch

Die WWF-Läufe finden in der ganzen Schweiz statt und bieten den Teilnehmern die Möglichkeit, sich für Umweltprojekte einzusetzen. Im vergangenen Jahr wurden Spenden für die Afrikanischen Elefanten und deren Lebensraum gesammelt. Im Jahr 2019 stehen die Läufe nun im Zeichen der Eisbären und des Klimas.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.