Zum Hauptinhalt springen

«Es war so, als wäre ich mit der Gemeindeverwaltung verheiratet»

20 Jahre, über die Hälfte seines Lebens, hat Marco Renggli in der Gemeindeverwaltung von Dielsdorf gearbeitet.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.