Zum Hauptinhalt springen

Feldschiessen mit Promi-Faktor

Das Eidgenössische Feldschiessen rief auch Polit-Prominenz auf den Plan.
So stellen der kantonale Sicherheitsdirektor Mario Fehr und der stellvertretende Chef der Schweizer Armee, Aldo C. Schellenberg, in Oberwenigen ihre Treffsicherheit unter Beweis.
Auf Anhieb erreicht sie 54 von 72 möglichen Punkten. Ihre beiden Instruktoren Walter Albrecht und Roland Meier haben für ihre Treffsicherheit viel Lob übrig.
1 / 7

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.