Zum Hauptinhalt springen

Fischzucht aus Prag kommt nach Rafz

Die FTN AquaArt zieht in eine ehemalige Lagerhalle im Rafzer Industriegebiet. Das Unternehmen hat sich auf Anlagen zur Fischzucht spezialisiert und wird dort ihre Forschungsstätte betreiben.

Die FTN Aqua Art hat bereits Fischzuchtanlagen in der Schweiz gebaut, wie diese in Lyss.
Die FTN Aqua Art hat bereits Fischzuchtanlagen in der Schweiz gebaut, wie diese in Lyss.
PD

Über 9 Kilogramm Fisch essen Herr und Frau Schweizer im Jahr. Das entspricht einem jährlichen Totalkonsum von rund 72000 Tonnen. Vor 30 Jahren waren es noch etwa 46000 Tonnen oder 7,7 Kilogramm pro Kopf. Über 95 Prozent der in der Schweiz verzehrten Fische werden jedoch importiert. Seit einigen Jahren entwickelt sich hier eine Alternative: die inländische Speisefischproduktion in Fischzuchten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.