Zum Hauptinhalt springen

Freie Fahrt im Einkaufsgebiet durch Bülachs Süden

Die Grossbaustelle auf den Strassen im Einkaufsgebiet von Bülach Süd und Bachenbülach ist weg. Ab sofort gibt es wieder freie Zufahrt zu den Geschäften. Neuerdings vorbei an Lichtsignalen statt wie bisher einem Kreisel.

Der nervenaufreibende Baustellensommer ist zu Ende: Die Autos überqueren ab sofort die neue Kreuzung im Gebiet Bülach Süd.
Der nervenaufreibende Baustellensommer ist zu Ende: Die Autos überqueren ab sofort die neue Kreuzung im Gebiet Bülach Süd.
Francisco Carrascosa

Saisonwechsel in Bülach Süd: Am Wochenende hat ein nervenaufreibender Baustellensommer definitiv seinen Abschluss gefunden. Nun beginnt im beliebten Einkaufsgebiet die Weihnachtssaison. Seit gestern herrscht auf der Grenzstrasse wieder freie Fahrt.

Mittendrin ist an der Stelle, wo sich bislang ein grosser Kreisel befand, eine grosse neue Kreuzung entstanden. Mit Lichtsignalen statt analogem Kreisverkehr kann somit die Blechlawine nun jederzeit optimal gesteuert werden. Für den Ausbau dieser neuen Steuerung des Verkehrs auf der Grenzstrasse als Hauptzufahrtsachse ist der Kanton zuständig.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.