Zum Hauptinhalt springen

Gemeinde unterstützt Bachsermärt weiterhin

Die Gemeinde Bachs wird den Dorfladen Bachsermärt weiterhin mit einem Jahresbeitrag von 12 400 Franken unterstützen. Dies teilt der Gemeinderat im jüngsten Verhandlungsbericht mit.

Ende September feiert der Bachsermärt sein zehnjähriges Bestehen. Einen Grund zum Feiern gibts auch deshalb, weil die Gemeinde den Lebensmittelladen weiterhin subventioniert.
Ende September feiert der Bachsermärt sein zehnjähriges Bestehen. Einen Grund zum Feiern gibts auch deshalb, weil die Gemeinde den Lebensmittelladen weiterhin subventioniert.
Cyprian Schnoz

An der Bachsertalstrasse willdas Baukonsortium «Landi-Areal Bachs» die Gebäude, in welchen sich auch der Dorfladen Bachsermärt befindet, abreissen und durch zwei Neubauten ersetzen. Im ersten Haus werden acht Eigentumswohnungen, der Bachsermärt und ein Bistro untergebracht. Das zweite Gebäude enthält elf Mietwohnungen, die von der Kunz Liegenschaften AG in Höri gebaut und vermietet werden. Im Untergrund entsteht eine Tiefgarage mit 26 Parkplätzen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.