Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Hand» wird nicht gesperrt

Keine Sperrung: Die «Hand» darf von Automobilisten weiterhin befahren werden - zum Ärger der betroffenen Quartieren in Buchs und Dielsdorf.

«Fahrzeugmassen gehören nicht auf Gemeindestrasse»

Trotz Massnahmen ist eine Schliessung nicht möglich