Zum Hauptinhalt springen

Hoffen auf eine olympische Medaille

Daniel Sorg reist demnächst mit der Schweizer Delegation an die World Summer Games von Special Olympics nach Abu Dhabi. Der 25-Jährige spielt Golf und nimmt bereits zum zweiten Mal an Olympischen Spielen für beeinträchtigte Menschen teil.

Hauptberuflich arbeitet Daniel Sorg für verschiedene Abteilungen in der Werkstatt von Vivendra. An den Special Olympics in Abu Dhabi will er eine Medaille in der Disziplin Golf holen.
Hauptberuflich arbeitet Daniel Sorg für verschiedene Abteilungen in der Werkstatt von Vivendra. An den Special Olympics in Abu Dhabi will er eine Medaille in der Disziplin Golf holen.
PD

Noch sitzt Daniel Sorg an seinem Arbeitsplatz in der Stiftung Vivendra in Dielsdorf und stülpt Plastikhüllen über die Klingen von Sparschälern. Er ist aber bereits etwas aufgeregt wegen der bevorstehenden Reise nach Abu Dhabi. Dort finden vom 14. bis 21. März die Wettkämpfe der diesjährigen Special Olympics statt (siehe Kasten). Die Selektion ist zwei Tage vorher anlässlich der World Games.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.