Rümlang

House- und Technobeats bis in die Morgenstunden

Die Organisatoren des Zürich Openair haben den Zeitplan der Auftritte veröffentlicht.

Die Infrastruktur fürs Zürich Openair, direkt neben dem Flughafen, ist im Aufbau.

Die Infrastruktur fürs Zürich Openair, direkt neben dem Flughafen, ist im Aufbau. Bild: Johanna Bossart

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

In zwei Wochen läuft Ausgabe neun des Zürich Openairs in Rümlang. Zurzeit sind zahlreiche Profis daran, die Infrastruktur für das grösste Musikfestival der Region aufzubauen. Gestern Freitag publizierten die Organisatoren auch den «Timetable», den Zeitplan der Auftritte. Am Mittwoch, 21. August, eröffnet die britische Rockband The Amazons die Hauptbühne; Hauptact des Tages werden die Chemical Brothers um 21.30 Uhr sein, danach geht es im Zelt und im «Dance Circus» weiter.

Am Donnerstag geht es mit der Zürcher Indie-Rockband Tim Freitag um 17 Uhr auf der Zeltbühne weiter, abends steht Calvin Harris ab 21.45 Uhr auf der Hauptbühne. Am Freitag und Samstag dürfte es für alle eine lange Nacht werden: Das DJ-Trio Swedish House Mafia beginnt seinen Auftritt erst am frühen Samstagmorgen um 00.45 Uhr, und Paul Kalkbrenner, Publikumsmagnet für den Samstag, startet am Sonntagmorgen um 00.30 Uhr. Davor rappt ab 22.15 Uhr der Amerikaner Macklemore auf der Hauptbühne.

Erstellt: 10.08.2019, 11:42 Uhr

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Werbung

Branchenbox

Die wöchentliche Seite in der Printausgabe des «Zürcher Unterländer». Ihre Kontaktangaben immer online abrufbar.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Abo

Eine für alle. Im Digital-Abo.

Den Zürcher Unterländer digital ohne Einschränkung nutzen. Für nur CHF 24.- pro Monat.
Jetzt abonnieren!