Zum Hauptinhalt springen

«Ich muss nicht immer einer Meinung sein mit dem Trainer»

Björn Lidström ist Assistenztrainer beim EHC Kloten. Vor kurzem hat er für eine weitere Saison unterschrieben - auch wegen Trainer Per Hanberg.

Warum es durchaus befruchtend sein kann, wenn sich Assistenztrainer und Headcoach uneinig sind, erklärt Björn Lidström im Videointerview.

Björn Lidström ist 44 Jahre alt und seit dieser Saison Assistenztrainer in Kloten. Geholt wurde er von seinem schwedischen Landsmann Per Hanberg, der beim EHC als Headcoach an der Bande steht. Das Duo funktioniert - Kloten ist souveränder Leader der Swissleague.

Im Videointerview erzählt Lidström über seine Aufgaben als Assistenztrainer, seine Firmen in Schweden, die er von hier aus kontrolliert und erklärt, warum es wichtig ist, nicht immer einer Meinung mit Freund und Headcoach Hanberg zu sein.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch