Zum Hauptinhalt springen

«Ich war bereits als Kind EHC-Fan und ging oft ins Stadion»

Fabian Ganz gehört zu den torgefährlichsten Verteidiger der Swiss League. In der laufenden Saison hat er mehr Skorerpunkte gesammelt als mancher Stürmer.

Im Video erzählt EHC-Verteidiger Fabian Ganz, wieso er sich in der Defensive wohl fühlt und in welchem Beruf er nach seiner Eishockey-Karriere durchstarten möchte.

Fabian Ganz ist in Embrach aufgewachsen und ging schon als Kind zu den Spielen des EHC Kloten. Nun spielt er selbst für den Hockeyclub und möchte mit ihm hoch hinaus. Schafft er mit seinem Team den Aufstieg in die National League, wäre es das erste Mal, dass er in der obersten Spielklasse zum Einsatz kommen würde.

Im Videointerview erzählt der 30-Jährige, warum der EHC als Qualifikationssieger in die Playoffs starten wird - noch verbleiben zwei Spiele. Zudem verrät er, in welchem Beruf er nach seiner Eishockey-Karriere durchstarten möchte.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch