Zum Hauptinhalt springen

In der Rümlanger Dorfbeiz weht ein Hauch von Schwyz

Patricia Camenzind hat an der Oberdorfstrasse 14 ein Restaurant eröffnet, das in der Gemeinde lang vermisst wurde.

Mit «Trizis Dorfbeiz» erfüllt sich die 47-jährige Patricia Camenzind einen Traum.
Mit «Trizis Dorfbeiz» erfüllt sich die 47-jährige Patricia Camenzind einen Traum.
Johanna Bossart

Es ist Montagmittag, ein Arbeitstag für viele, und die Hälfte der Tische an der Oberdorfstrasse 14 sind besetzt. Mit mindestens zwei Tellern auf den Händen braust Patricia Camenzind zwischen den Tischen umher, plaudert mit den Gästen, fragt, ob sie noch Wünsche haben. «Wir sind alle noch am Lernen», entschuldigt sie sich, den Satz hört man von ihr an jedem Tisch. Kein Wunder: Die Dorfbeiz ist erst vor ein paar Tagen aufgegangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.