Zum Hauptinhalt springen

Kind bei Tramunfall verletzt

Bei der Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Tram der Linie 12 ist am Freitagnachmittag in Dübendorf ein Kind leicht verletzt worden

Bei der Kollision zwischen einem Auto und einem Tram der Glattalbahn wurde eine 9-Jährige leicht verletzt.
Bei der Kollision zwischen einem Auto und einem Tram der Glattalbahn wurde eine 9-Jährige leicht verletzt.
Leserfoto 20Minuten

Ein 41-jähriger Automobilist war mit seinen Kindern am Freitagnachmittag kurz vor 16:30 Uhr auf der Zürichstrasse Richtung Stettbach unterwegs. Beim Lichtsignal bog er nach rechts in die Hochbord-Strasse ein. Dabei kam es aus zurzeit noch unbekannten Gründen zur Kollision mit einem Cobra-Tram der Linie 12, das ebenfalls Richtung Stettbach unterwegs war.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.