Zum Hauptinhalt springen

Klotener auf dem Weg zum «Mister Right»

Mit 33 Jahren ist Remo Schmid einer der zwanzig Teilnehmer des Swiss Men’s Award 2020. Ab dem 11. Oktober stellt sich der Klotener dem Wettbewerb um den neuen Titel des Mister Right, der am Finale vom 28. März verliehen wird.

Remo Schmid ist Träger des Prix Courage von 2017. Jetzt kämpft er um den Titel des Mister Right.
Remo Schmid ist Träger des Prix Courage von 2017. Jetzt kämpft er um den Titel des Mister Right.
PD

Der 33-jährige Remo Schmid aus Kloten hat ein herausragendes Merkmal: seine speziell grosse Portion Mut. Diese wurde 2017 mit dem Prix Courage belohnt. Mit dieser Auszeichnung würdigt das Schweizer Magazin «Beobachter» alljährlich eine ausserordentlich mutige Tat. Spricht man Remo Schmid heute auf den Preis an, so macht er aus seinem Verdienst keine grosse Geschichte. Er sagt lediglich, er habe getan, was er habe tun müssen. Das Übrige könne man im Internet nachlesen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.