Zum Hauptinhalt springen

Leitungswasser kostet deutlich mehr

Für sauberes Trinkwasser müssen Einwohner von Freienstein-Teufen bald mehr bezahlen. Weil lange zu tiefe Gebühren erhoben wurden, fällt der Aufschlag nun happig aus.

Zahlreiche Wasserleitungen mussten erneuert werden, nun kostet das Trinkwasser in Freienstein-Teufen deutlich mehr.
Zahlreiche Wasserleitungen mussten erneuert werden, nun kostet das Trinkwasser in Freienstein-Teufen deutlich mehr.
Keystone

Duschen, Toilette spülen und Garten bewässern wird in Freienstein-Teufen bald teurer. Ab 1. Oktober wird der Kubikmeter Wasser 2,80 Franken kosten – ein Franken mehr als bis anhin. Bei einem durchschnittlichen Verbrauch von derzeit rund 65 Kubikmetern pro Person und Jahr wird jeder Einwohner künftig 65 Franken mehr bezahlen müssen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.