Zum Hauptinhalt springen

Devaja will mit Bülach den «Chübel» holen

Obschon er erst 24-jährig ist, hat Dominik Devaja in seiner Karriere schon einiges erlebt. Mit dem EHC Bülach will er in die Top 3 in der MSL. Sein nächstes Ziel ist ein Engagement in der Swiss League.

Mit dem EHC Bülach auf gutem Weg Richtung Playoff: Dominik Devaja (links) hier im Testspiel gegen den EHC Kloten.
Mit dem EHC Bülach auf gutem Weg Richtung Playoff: Dominik Devaja (links) hier im Testspiel gegen den EHC Kloten.
Christian Merz

Allein der Blick auf seine bisherigen Stationen zeigt: Dominik Devaja hat eine bisher äusserst abwechslungsreiche Karriere hinter sich. Ausgebildet wurde er in der Organisation der ZSC Lions, wo er bereits als 17-Jähriger zu seinem ersten Einsatz in der Swiss League kam (mit den GCK Lions). Dann wechselte er nach Kloten zu den Elite-A-Junioren, wo er in 36 Spielen 35 Skorerpunkte erzielte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.