Zum Hauptinhalt springen

Neubau ermöglicht modernen Unterricht

Mit einem Baukredit von 8.15 Millionen Franken wurde die Primarschule Bühl umgebaut und durch einen Neubau erweitert. Die Kinder haben ihr neues Schulgebäude nun den Eltern stolz präsentiert.

Heller und offener Korridor im Neubau der Primarschule Bühl.
Heller und offener Korridor im Neubau der Primarschule Bühl.
Johanna Bossart

Auch wenn man es auf den ersten Blick nicht sieht, die Primarschule Bühl in Otelfingen ist durch einen Neubau erweitert worden. Dabei wurde nicht ein komplett neues Gebäude errichtet. Das alte Schulhaus und die Mehrzweckhalle sind umgebaut und durch einen Anbau ergänzt worden. Bevor das Einweihungsfest gestern Abend startete, hatten die Kinder am Morgen ihren Eltern das neue Schulhaus stolz präsentiert.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.