Zum Hauptinhalt springen

Niederhasli genehmigt Kindergarten für 4,64 Millionen Franken

Das vom Gemeinderat vorgelegte Budget 2020 wurde ebenfalls angenommen.

Die Gemeinde Niederhasli weist 2020 trotz grösserer Investitionen ein ausgeglichenes Budget vor.
Die Gemeinde Niederhasli weist 2020 trotz grösserer Investitionen ein ausgeglichenes Budget vor.
Florian Schaer

Die 108 anwesenden Stimmberechtigten (1,95 Prozent) haben an der Gemeindeversammlung vom Donnerstagabend beide Anträge der Politischen Gemeinde genehmigt. Der Kredit von 4,64 Millionen Franken für den Neubau eines Doppelkindergartens mit Mittagstisch und Tagesstrukturen wurde gar einstimmig einstimmig angenommen – der Gemeinderat konnte überzeugen, dass in Sachen Schulraum Handlungsbedarf bestehe.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.