Zum Hauptinhalt springen

Otelfingen kämpft um seine Post

Die Post will die heutige Filiale im Dorf schliessen und dafür in einem lokalen Betrieb Unterschlupf finden. Weil bis jetzt aber kein geeigneter Partner bereit steht, wird die Bevölkerung um Rat gebeten.

Martina Hagenauer
Die Tage der Postfiliale an der Bodenackerstrasse sind aufgrund der stark sinkenden Nutzung gezählt.
Die Tage der Postfiliale an der Bodenackerstrasse sind aufgrund der stark sinkenden Nutzung gezählt.
Johanna Bossart

«Aufruf zur Mitwirkung» steht in Grossbuchstaben auf dem Flyer geschrieben, der Mitte Februar in alle Briefkästen Otelfingens verteilt wurde. Thema ist die Schliessung der Postfiliale im Dorf, die schon vor drei Jahren angekündigt wurde. «Gibt es interessierte Personen/Gruppen, welche die Aufgaben einer Postagentur übernehmen könnten?», wendet sich der Otelfinger Gemeinderat auf dem Papier an die Bevölkerung. Wer eine Idee oder einen Vorschlag habe, melde sich bitte bei der Behörde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen