Zum Hauptinhalt springen

Primarschule baut einen Kohlenmeiler

«Feuer & Flamme» heisst das Grossprojekt der Primarschule, das nun langsam zur Höchsttemperatur gelangt. Beim Schützenhaus wird demnächst ein Kohlenmeiler gebaut. Das Projekt und die Bereitstellung von Räumen fürden Schulbetrieb waren die Themen eines Infoabends.

Die Schülerinnen und Schüler des Schulhauses Sandbuck bauen demnächst einen Kohlenmeiler.
Die Schülerinnen und Schüler des Schulhauses Sandbuck bauen demnächst einen Kohlenmeiler.
Cyprian Schnoz

Halbjährlich informiert die Primarschulpflege die Stimmberechtigten über Aktualitäten rund um die Schule. Am vergangenen Donnerstag versammelten sich rund 50 Interessierte im Mehrzwecksaal Sandbuck zur jüngsten Infoveranstaltung.

Feuer und Flamme für Kohle

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.