Zum Hauptinhalt springen

Betriebssicherheit im Winter

Wenns draussen kälter wird, muss wieder Schnee und Eis von den Autoscheiben gekratzt werden. Wer dieser Pflicht nicht nachkommt, kann mit Ausweisentzug bestraft werden.

Es genügt nicht, die Scheiben nur behelfsmässig frei zu kratzen.
Es genügt nicht, die Scheiben nur behelfsmässig frei zu kratzen.
Keystone

Frage eines Ratsuchenden:Ich fahre jeweils am frühen Morgen mit dem Auto ins Büro. Im Winter enteise ich die Scheiben nur behelfsmässig, weil ich mit meinem Gekratze die Nachbarn nicht stören will. Wenn ich die Hauptstrasse erreiche, sind die Scheiben dank der Heizung jeweils immer schnee- und eisfrei. Könnte ich trotzdem Probleme mit der Polizei bekommen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.