Wallisellen

Rutschen bis es eindunkelt

Am nächsten Sonntag verwandelt sich der Dorfkern von Wallisellen in ein rutschiges Spass-Paradies. Weil die Nachfrage nach Tickets sehr gross ist, lässt der Veranstalter die Wasserfans auf der Rutschbahn bis in die Abendstunden sliden.

«Alpamare light»: Am kommenden Sonntag wird das Zentrum von Wallisellen zum Mekka von Wasser-Fans.

«Alpamare light»: Am kommenden Sonntag wird das Zentrum von Wallisellen zum Mekka von Wasser-Fans. Bild: zvg

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Wer am nächsten Sonntag das Zentrum von Wallisellen besuchen wird, wird seinen Augen kaum trauen: Radio Zürisee baut in den frühen Morgenstunden eine 200 Meter lange Wasserrutschbahn auf. Eingestiegen wird vor der Kirche, gerutscht bis zum Bahnhof hinunter. Und weil die Nachfrage für Tickets gross wie nie ist, haben die Veranstalter den Rutschs-Spass nun bis in die frühen Abendstunden verlängert.

Zwei Drittel der Ticketssind schon weg

Bereits seien über zwei Drittel der Tickets weg, sagt Matthias Kost, Geschäftsleiter der Radio Zürisee Werbe AG, «das gab es in der Region in den Jahren zuvor noch nie». Grund für den Ansturm dürften einerseits die guten Wetterprognosen, andererseits der Ruf der mittlerweile bekannten Veranstaltung sein. Vor zwei Jahren stieg der erste «Slide my Day»-Event in Richterswil – es folgten sechs weitere Rutsch-Tage, die von rund 15 000 Personen besucht wurden.

Impressionen der riesigen Wasserrutschbahn (Quelle: Youtube)

Ursprünglich war geplant, dass um 18 Uhr fertig gerutscht sein wird und die rund 30 Helfer danach mit den Abbauarbeiten beginnen würden. Der grossen Nachfrage wegen wurde nun aber um eine Stunde verlängert. «Möglicherweise hängen wir sogar noch einen weiteren Slot an», sagt Koster.

Ziel sei es, dass alle, die auf die Wasserrutschen wollen, dies auch können. Ein gelöstes Ticket ermöglicht das Rutschen für eine Stunde – in einem definierten Zeitraum, einem sogenannten Slot. Die Rutschenden pro Stunde sind aus Sicherheitsgründen auf eine Anzahl von 200 Personen limitiert.

Erwachsene und Kinder getrennt

Verletzte hat es in all den «Slide my Day»-Veranstaltungen noch keine gegeben. Abgesehen von einem verstauchten Fuss eines Mannes, der beim Verlassen des Auffangbeckens einen Fehltritt machte. Da Sicherheit aber gross geschrieben werde, kommt es in Wallisellen zu einer Neuerung: Auf den parallell verlaufenden Wasserrutschen starten Erwachsende und Kinder getrennt. Eine Ausnahme wird bei Kleinkindern gemacht - diese dürfen in Begleitung der Eltern auch auf der Erwachsenen-Rutsche starten.

Aufbauarbeiten starten frühmorgens

Theoretisch dürfte die Rutsche aber bis abends um zehn Uhr betrieben werden. Länger als bis um 20 Uhr dürfte aber kaum gerutscht werden, weil die Abraumarbeiten viel Zeit in Anspruch nehmen werden. Auch der Aufbau dauert – die ersten Arbeiten werden am Sonntagmorgen schon um 4 Uhr beginnen. Man nehme aber Rücksicht auf die Anwohner, was die Lärmemissionen betrifft, sagt Kost.

Ab 6 Uhr allerdings könnte der eine oder andere Walliseller, der an der Kirchstrasse wohnt und mit geöffneten Fenstern schläft, aus dem Schlaf gerissen werden. Im Gegenzug wird der Früh-Geweckte damit entschädigt, dass er einen autofreien Sonntag geniessen darf – und beste Aussicht auf ein vielleicht einmaliges Spektakel hat.

Erstellt: 12.06.2017, 17:45 Uhr

Artikel zum Thema

Riesenrutsche mitten im Dorf

Wallisellen Die Kirchstrasse wird am 18. Juni wegen Rutschgefahr gesperrt: Radio Zürisee baut für einen Tag eine überdimensionale Wasserrutschbahn auf. Spektakel ist garantiert. Mehr...

Vorverkauf

Für Kinder bis 14 Jahren 8 Franken, Erwachsene 16 Franken. Tickets gibt es unter www.starticket.ch. Die Tageskasse wird nur im Bedarfsfall geöffnet.

Etwas gesehen, etwas geschehen?

Haben Sie etwas Spannendes gesehen oder gehört?
Schicken Sie uns ihr Bild oder Video per E-Mail an webredaktion@zuonline.ch oder informieren Sie uns telefonisch unter der Nummer 044 854 82 14. Mehr...

Bonus-Angebote

Bonus-Angebote

Alle Bonus-Angebote im Überblick.

Kommentare

Blogs

Michèle & Friends Midlife-Crisis? Nehm ich!

Von Kopf bis Fuss Diese Frau erinnert sich an alles

Inserieren

Anzeigen online aufgeben
Inserate einfach online aufgaben